Archiv für den Monat: Februar 2013

14-02-2013_01

AIDAstella: “Utopia” – Entertainment von einem anderen Stern! Dreizehn Shows feiern auf der Jungfernfahrt von AIDAstella Premiere

“Utopia” heißt die exklusiv für AIDAstella kreierte Show und feiert auf der Jungfernfahrt des zehnten AIDA Kreuzfahrtschiffes vom 17. bis 28. März 2013 Premiere. Auf der Suche nach einer anderen Welt nehmen die Sänger, Tänzer und Akrobaten des AIDA Showensembles die Zuschauer mit auf eine Reise durch fremde Galaxien. Futuristisch gestaltete Kostüme und mitreißende Melodien machen “Utopia” einmalig. Die magische Show stammt aus der Feder des deutschen Musical- und Filmmusikkomponisten Martin Lingnau.

Dreizehn Bühnenshows feiern auf AIDAstella Premiere: Das exklusiv für AIDAstella produzierte Tanzspektakel “Mondän” entführt AIDA Gäste in das Pariser Nachtleben der 20er- und 30er-Jahre. Die Musical-Show “Rock Me Baby” mit den Kulthits von Ike und Tina Turner wird das Theatrium von AIDAstella in einen Rockpalast verwandeln. “Can You Feel It” (Jackson 5), fünf neue Schauspielshows und vier neue Pooldeck Shows sind der Garant für hochkarätige Unterhaltung.

Entertainment von einem anderen Stern! An Bord von AIDAstella und ihren Schwesterschiffen ist Unterhaltung noch viel mehr als das abendliche Feuerwerk aus Musik, Tanz, Akrobatik und Varieté im Theater oder Theatrium. Spektakuläre Lasershows, das 4D-Kino Cinemare und zahlreiche Workshopangebote sorgen für weitere Erlebnisse an Bord.

Mittelpunkt des vielseitigen Entertainmentprogrammes auf den AIDA Kreuzfahrtschiffen sind die derzeit 65 verschiedenen Shows mit Tanz, Gesang, Akrobatik und aufwendigen Kostümen. Von der ersten Idee bis zur Premiere vergehen rund achtzehn Monate. Entwickelt und produziert werden die aufwendigen Shows bei AIDA Entertainment in Hamburg. Auf der Suche nach den besten Showtalenten veranstaltet AIDA Entertainment Castings in ganz Europa und arbeitet bei der Auswahl der Artisten mit der Zirkusschule in Kiew zusammen.

Weitere Informationen und ein Video von den Proben zur neuen Show “Utopia” für AIDAstella sind auf www.aida.de/aidastella abrufbar. Buchungen sind im Reisebüro, auf www.aida.de sowie im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 möglich.

Rostock, 14. Februar 2013

Erfolgreiche Emspassage von AIDAstella

AIDAstella_Ems1

Das neue Kreuzfahrtschiff, AIDAstella, hat seine erste Ausfahrt auf der Ems erfolgreich beendet. Das Schiff machte am Samstag, den 9. Februar 2013 gegen 13:30 Uhr am Emskai in Emden fest.

Um Null Uhr – früher als geplant – wurden Samstagnacht die Leinen gelöst und AIDAstella mit einem großen Feuerwerk aus Papenburg verabschiedet. Zwei Schlepper zogen das Schiff mit einer Geschwindigkeit von 1,5 Knoten rückwärts durch die Dockschleuse der Meyer Werft in Papenburg. Anschließend passierte AIDAstella problemlos die Nadelöhre Weener Friesenbrücke und Jann-Berghaus-Brücke. Nur knapp sechs Meter trennten die Bordwand von den Brückenpfeilern.

Dies war seit 2007 die siebte Emsüberführung eines AIDA Schiffes. Zahlreiche AIDA Fans verfolgten die spektakuläre Überfahrt von den Emsdeichen aus und begleiteten AIDAstella auf ihrer Fahrt von Papenburg nach Emden.

Samstagnachmittag startet das 71.304 BRZ große Kreuzfahrtschiff zu einer ersten Testfahrt auf der Nordsee. In den nächsten Wochen werden die letzten Arbeiten am Innenausbau beendet und das Schiff mit Hotelequipment, Mobiliar und Lebensmitteln fertig ausgestattet.

Am 11. März 2013 übergibt die Meyer Werft AIDAstella offiziell an AIDA Cruises. Das zehnte AID Flottenmitglied wird am 16. März 2013 in Rostock-Warnemünde getauft. Am Taufabend führt Kapitän Nico Berg (3cool allerdings nicht nur eine, sondern gleich zehn Namensgeberinnen zum Taufakt auf die Bühne. Als Ehrengäste der feierlichen Taufzeremonie hat das Unternehmen seine Mitarbeiter und engste Wegbegleiter eingeladen.

Weitere Informationen zum neuen Schiff sind auf www.aida.de/aidastella zu finden.

Rostock, 9. Februar 2013

Interview mit Kathrin Heitmann AC zur AIDAstella

Die Kreuzfahrtindustrie wartet gespannt auf die Überführung der AIDAstella. Onboard Radio hat mit Kathrin Heitmann (AIDA Cruises) gesprochen: Über das neueste Mitglied der Flotte, wo man die Überführung am Besten verfolgen kann und wann es nun los gehen soll.

Hier reinhören

artworks-000040238013-mbe84i-t200x200

Quelle: onboardradio

Ems-Überführung AIDAstella erfolgt 12 Stunden früher

Die Passage der AIDAstella über die Ems wird aufgrund der Wasserstände um 12 Stunden vorverlegt. Weitere Informationen zum Sperrwerk unter: www.nlwkn.niedersachsen.de

Für die Überführung gilt der nachfolgende Zeitplan, der sich entsprechend den Wetterbedingungen kurzfristig verschieben kann: www.aidabar.net/axz658v

Quelle: http://www.meyerwerft.de

Kurz auf Kreuzfahrt – Das Valentinstag-Special von AIDA

AIDA_Logo-B2B_Cruises_klAm 14. Februar ist Valentinstag – der Tag der Liebenden und Anlass für romantische Geschenke. Besonders beliebt sind gemeinsame Auszeiten vom Alltag. Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat für den romantischen Kurzurlaub besondere Pakete aufgelegt.

Wer noch bis zum 19. Februar 2013 eine Kurzreise bucht, dem spendiert AIDA einen Ausflug durch eine faszinierende Metropole wie Kopenhagen, Amsterdam oder Barcelona. Das Angebot rund um den Valentinstag gilt für die dreitägige Kurzreise mit AIDAcara ab Kiel nach Göteborg und Kopenhagen im April und Mai 2013 (ab 349 Euro pro Person). Vier romantische Tage an Bord erleben Verliebte auf der Kurzreise mit AIDAbella ab Warnemünde nach Oslo und Kopenhagen im April und Mai 2013 (buchbar ab 399 Euro pro Person), auf der Kurzreise mit AIDAstella ab Hamburg nach London und Amsterdam im April (ab 449 Euro pro Person) oder auf der Kurzreise mit AIDAvita ab Palma de Mallorca nach Cannes und Barcelona im April 2013 (ab 299 Euro pro Person). Das Kontingent ist limitiert.

AIDA verbindet entspannte Kreuzfahrt, Wellnessurlaub, Städtereise und Naturerlebnis mit dem Komfort und Service eines schwimmenden Hotels. Auf einer Kurzreise kann man AIDA besonders intensiv erleben. Diese kleine Auszeit vom Alltag ist perfekt zum Faulenzen, Shoppen, Schlemmen und Verwöhnen lassen.

Buchbar sind diese Angebote ab sofort im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 sowie auf www.aida.de.

Rostock, 7. Februar 2013

AIDA Cruises tauft AIDAstella in Rostock

Mitarbeiter des Kreuzfahrtunternehmens sind die Stars

5447ab5930

AIDAstella, das zehnte Flottenmitglied des Kreuzfahrtunternehmens AIDA Cruises, wird am 16. März 2013 in Rostock-Warnemünde getauft. Am Taufabend führt Kapitän Nico Berg (38) allerdings nicht nur eine, sondern gleich zehn Namensgeberinnen zum Taufakt auf die Bühne. Als Ehrengäste der feierlichen Taufzeremonie hat das Unternehmen seine Mitarbeiter und engste Wegbegleiter eingeladen.

Die Tauffeier an Bord von AIDAstella wird ganz im Zeichen der Mitarbeiter stehen. „Dieses wunderschöne Ereignis direkt vor unserer Haustür bietet uns Gelegenheit, allen AIDA Mitarbeitern und deren Familien herzlich Danke zu sagen“, so Michael Ungerer, President AIDA Cruises. „Seit der Indienststellung unseres ersten Neubaus AIDAcara im Sommer 1996 waren es unsere Mitarbeiter, die mit ihrem Enthusiasmus, Engagement und dem sprichwörtlichen AIDA Lächeln das Unternehmen erfolgreich aufgebaut haben.“

Einmalig ist ebenfalls die Wahl der Taufpatin: AIDAstella bekommt gleich zehn Namensgeberinnen! Acht Mitarbeiterinnen von AIDA Cruises werden die verschiedenen Nationen und Unternehmensbereiche des Kreuzfahrtunternehmens repräsentieren. Zwei Taufpatinnen kommen von der Meyer Werft in Papenburg und vom Architekturbüro Partner Ship Design. Mit dieser Geste möchte sich AIDA Cruises bei den beiden Unternehmen bedanken, die maßgeblich zum Erfolg dieser Neubauserie und zur einzigartigen Atmosphäre der AIDA Schiffe beigetragen haben.

Auch für Rostocker, Urlauber und AIDA Fans wird am Tauftag einiges geboten: Karls Pier 7 veranstaltet im Rahmen der Saisoneröffnung am Warnemünde Cruise Center ein umfangreiches Programm. Mit Musik, Moderatoren und leckeren Köstlichkeiten werden die Besucher auf den Gänsehautmoment der Taufe eingestimmt. Auf zwei großen LED-Wänden können alle Gäste an Land live den emotionalsten Moment des Abends, wenn die zehn Taufpatinnen die Champagnerflasche am Bug zerschellen lassen, verfolgen. Zum Abschluss wird AIDAstella im Sternenglanz eines Höhenfeuerwerks erstrahlen.

Rostock, 31. Januar 2013

Ems-Überführung AIDAstella

AIDAstella_MeyerWerft_W716 Das neue Schiff der Meyer Werft, die AIDAstella wird voraussichtlich am Samstagnachmittag, (9.02.2013) Papenburg verlassen und nach Emden überführt. Geplante Ankunft in Emden ist der Sonntagmorgen. Anschließend wird das Schiff zu einer kurzen Einstellungsfahrt in die Nordsee starten. Nach der Rückkehr nach Emden und der Übernahme von Proviant und Treibstoff wird sie nach kurzer Liegezeit zur eigentlichen See-Erprobung in Richtung Norwegen aufbrechen. Nach Abschluss der See-Erprobung wird die AIDAstella wieder am Omya-Kai in Emden festmachen.

Alle weiteren Informationen und Zeiten unter: http://www.meyerwerft.de/de

Foto © AIDA Cruises

AIDA Cruises gewinnt Vertriebspreis – Kreuzfahrtunternehmen für besten Reisebüro-Service ausgezeichnet

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat den Vertriebspreis Globus Award in der Kategorie Kreuzfahrt gewonnen. Auf der Preisverleihung am 31. Januar 2013 im Maritim Hotel in Frankfurt zeichnete das touristische Fachmagazin touristik aktuell die Veranstalter mit dem besten Service für Reisebüros aus.

Uwe Mohr, Director Sales Travel Agencies von , nahm den Preis entgegen: “Ich bedanke mich im Namen des gesamtem AIDA Sales Teams bei allen unseren Reisebüropartnern für das Vertrauen, dass sie uns jeden Tag aufs Neue entgegenbringen, indem sie ihren Kunden AIDA empfehlen. Wir freuen uns sehr über diesen Preis, zeigt er uns, dass wir mit Qualität und Zuverlässigkeit überzeugen. Der Globus Award ist aber auch Ansporn, unsere rund 10.000 Partner aus dem wichtigsten Vertriebskanal weiterhin mit bestmöglichem Service im Verkauf zu unterstützen.”

Über die Auszeichnung entschieden ausschließlich Mitarbeiter des touristischen Vertriebs. Insgesamt stimmten knapp zehn Prozent der deutschen Reisebüros über die Sieger ab. Wichtige Entscheidungskriterien, bei den AIDA punkten konnte, waren die gute Erreichbarkeit, Kulanz bei Buchungsänderungen, kompetente Ansprechpartner im Kundencenter und Schulungsangebote.