Archiv für den Monat: November 2014

AIDA Gast für einen Tag – Schiffsbesuche in Hamburg, Kiel und Warnemünde

AIDAcara, Foto © AIDA Cruises

AIDAcara, Foto © AIDA Cruises

Einmal die Gangway entlanggehen, an der Reeling stehen und aufs Meer blicken oder in einem der AIDA Bordrestaurants speisen – diesen Wunsch können sich Hamburger, Kieler und Rostocker sowie die Urlauber an der Küste auch 2015 wieder erfüllen. Die ersten Termine für Schiffsbesuche in der kommenden Saison stehen bereits fest und sind ab sofort buchbar.

Den Auftakt macht AIDAmar am 21. März 2015 in Hamburg. In Kiel kann erstmals neben AIDAcara auch AIDAluna besichtigt werden. In Warnemünde wird AIDAdiva neu dazukommen und damit erstmals die Möglichkeit bestehen, auch dieses Schiff kennenzulernen.

Der Schiffsbesuch beinhaltet eine rund dreistündige Führung sowie ein Mittagessen an Bord. Auf den Rundgängen werden den Besuchern die öffentlichen Bereiche auf den Schiffen von der Wellness Oase bis zum Kids Club sowie verschiedene Kabinen präsentiert. Im Anschluss an die Führungen gehen die Besucher auf kulinarische Entdeckungstour in einem der Buffet-Restaurants.

Der Preis für die Schiffsbesichtigung beträgt 49 Euro pro Person. Kinder bis einschließlich 15 Jahre gehen kostenfrei an Bord. Als Dankeschön erhalten alle Gäste, die innerhalb von drei Monaten nach ihrem Schiffsbesuch eine AIDA Reise buchen, ein Bordguthaben von 50 Euro gutgeschrieben.*

Zunächst stehen 12 Termine in den norddeutschen Hafenstädten zur Auswahl. Weitere Termine folgen. Anmeldungen sind auf www.aida.de/schiffsbesuche möglich.

Rostock, 21. November 2014

*je Vollzahler, innerhalb von drei Monaten nach dem Schiffsbesuch im Tarif PREMIUM oder VARIO

AIDAvita: Zahlreiche Neuerungen nach der Werftzeit – Lauschige Karibiknächte in den neuen Seaside Lounges und vieles mehr

Seaside Lounge AIDAvita, Foto © AIDA Cruises

Seaside Lounge AIDAvita, Foto © AIDA Cruises

Nach ihrem planmäßigen Werftaufenthalt vom 3. bis 9. November 2014 bei Cantiere del Mediterraneo in Neapel (Italien), erwarten die Gäste von AIDAvita noch mehr attraktive Angebote an Bord.

Neben turnusmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten erhielt mit AIDAvita bereits das dritte Schiff der AIDA Flotte erste Installationen für ein mehrstufiges Filtersystem zur Abgasnachbehandlung. Außerdem erstrahlen viele öffentliche Bereiche in neuem Glanz.

Ein Highlight sind die beiden neuen Seaside Lounges im Außenbereich der Anytime Bar auf Deck 10. Sie begeistern mit einem sensationellen Seeblick und sind der beste Platz, um in der kommenden Wintersaison einen Sundowner oder lauschige Karibiknächte an Bord zu genießen.

Der neu gestaltete und vergrößerte Body & Soul Sportbereich bietet Fitness-Fans eine noch größere Anzahl an Geräten, um Kraft und Ausdauer zu trainieren. Unter anderem können die Gäste nun auch auf AIDAvita an Krank Cycles trainieren, die über Pedale mit den Armen angetrieben werden. Damit erweitert AIDA sein Angebot an Trainingsmöglichkeiten, auch für Gäste mit eingeschränkter Gehfähigkeit. Der Sportbereich ist über eine Rampe barrierefrei erreichbar.
Die Spa-Rezeption befindet sich nun in zentraler Lage auf Deck 9 in direkter Nachbarschaft zum Body & Soul Sportbereich. Hier können sich Gäste über das umfangreiche Angebot an Wellnessanwendungen informieren und direkt buchen.

Eine weitere Neuheit ist der Einbau digitaler Fotostationen im Fotoshop. Hier kann man seine Fotos der Reise auf einem Bildschirm ansehen, individuell auswählen und auf Wunsch bestellen. Durch die Digitalisierung spart AIDA rund 50 Prozent an Fotopapier und Chemikalien für die Entwicklung – ein weiterer Beitrag zum Umweltschutz.

Der AIDA Shop präsentiert sich in einem modernen, maritimen Look. Besonderer Blickfang ist ein Segelboot, auf dem die AIDA Fanartikel präsentiert werden. Auch die AIDA Modekollektion erhält eine eigene Verkaufsfläche. Die exklusiven Schmuckkollektionen an Bord kommen im edlen dunklen Design des Juweliers besonders gut zur Geltung und die Parfümerie lockt mit einer erweiterten Auswahl an Produkten zum zollfreien Einkauf. Übrigens können AIDA Gäste über iPad-Stationen direkt an Bord im AIDA Online Shop auch außerhalb der Shop Öffnungszeiten einkaufen.
Die Ware wird direkt an die Heimatadresse geliefert.

Am 18. November 2014 nimmt AIDAvita von Palma de Mallorca Kurs auf Miami. Von dort aus startet sie in den Wintermonaten zu 11-tägigen Kreuzfahrten in der Karibik. Mehr Informationen zum Urlaubsangebot von AIDA Cruises auf www.aida.de.

Rostock, 12. November 2014

Kreuzfahrt im Kerzenschein: Auf den AIDA Schiffen durch den Advent und ins neue Jahr

AIDA Weihnachten, Foto © AIDA Cruises

AIDA Weihnachten, Foto © AIDA Cruises

Die zehn Schiffe der AIDA Flotte bieten auch in diesem Jahr zahlreiche Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen an. Die Ziele reichen von der Karibik bis nach Thailand. Zu den Highlights zählt der Besuch in Rom am 24. Dezember und das Silvesterfeuerwerk auf Madeira.

Zur Vorweihnachtszeit locken viele Städte mit besonderen Einkaufs- und Entertainment-Angeboten, bunt geschmückten Straßen und Weihnachtsmärkten. Bekannt ist beispielsweise die Lichterpracht in Funchal auf Madeira, die ab 8. Dezember die Straßen erhellt. AIDAstella und AIDAblu halten auf ihrer Kanarenroute an der Blumeninsel. Am 24. Dezember weilt AIDAblu auf Lanzarote und am 31. Dezember sind beide Schiffe auf Madeira. Von rund 50 Stellen an Land wird um Mitternacht das Silvesterfeuerwerk abgeschossen. Zum Finale gibt es ein Blitzlichtgewitter und ein Typhonkonzert.

AIDAmar bereist in der Vorweihnachtszeit das Mittelmeer. Das Schiff macht in Civitavecchia fest, um Weihnachten sowie Silvester in Rom zu verbringen. Das Schiff bleibt bis 3 Uhr nachts am Folgetag im Hafen. So können alle Gäste live der Weihnachtsbotschaft von Papst Franziskus beiwohnen oder in der ewigen Stadt das neue Jahr begrüßen.

Auch Scheichs brauchen Weihnachtsgeschenke. Da liegt es nahe, ganz dick aufzutragen und zum Dubai Christmas Festival vom 4. bis 6. Dezember zu reisen. AIDAdiva und AIDAaura haben auf ihren Kreuzfahrten die arabische Mega-Metropole in ihrem Programm. Für AIDAaura geht es anschließend weiter nach Indien, wo gleich die nächste Überraschung wartet, denn selbst in Mumbai gibt es einen stattlichen Weihnachtsmarkt! Die Stadt der Superlative Dubai bietet – wie könnte es anders sein – auch zu Silvester wieder einen Rekord an: Das höchste Feuerwerk der Welt am höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa. Gäste der Silvesterreise auf AIDAaura können live dabei sein.

AIDAsol ist in der Adventszeit von Bangkok aus unterwegs in Südostasien. Wer auf der Suche nach ausgefallenen und originellen Weihnachtsmitbringseln ist, wird hier fündig. Auch in Singapur und Kuala Lumpur lässt es sich fantastisch shoppen. Am 24. Dezember liegt das Schiff in Koh Samui. Was gibt es da schöneres, als an Heiligabend in das türkisblaue Meer abzutauchen oder bei einem Kochkurs ein Thai-Curry zuzubereiten? In der Silvesternacht ist AIDAsol auf See auf dem Weg nach Ho-Chi-Minh-Stadt und die Party ins neue Jahr startet unter freiem Himmel auf dem Pooldeck.

Karibisches Flair erleben Gäste auf AIDAvita, AIDAbella und AIDAluna. Miami im subtropischen Florida etwa lockt mit “Santa’s Enchanted Forest”, dem mit drei Millionen Lichtern erleuchteten größten Weihnachtsthemenpark der Welt. Kinder können hier Santa Claus höchstpersönlich ihren Wunschzettel überreichen. AIDAvita startet ihre Reisen von Miami und bleibt sogar über Nacht.

Weihnachten an Bord
Für ein stimmungsvolles Ambiente und eine entspannte Atmosphäre sorgen festliche Dekorationen, ein weihnachtlich geschmückter Christbaum sowie musikalische Highlights. In der Vorweihnachtszeit gibt es zahlreiche Aktionen für die ganze Familie, wie Bastelkurse, Adventssingen und Lebkuchenessen.

Am Nachmittag des Heiligabends zaubert der Weihnachtsmann mit seinem Engel ein Leuchten in die Augen der kleinen Gäste und verteilt Geschenke. Das AIDA Showensemble und die Crew sorgen im Rahmen einer unvergesslichen Weihnachtsgala für Festtagsstimmung. Beim traditionellen Liedersingen mit den Gästen und einem von den kleinen Gästen einstudierten Krippenspiel wird es auch an Bord so richtig weihnachtlich.

Der Heilige Abend wird mit einem Weihnachts-Dinner eingeläutet: Von saftigem Gänsebraten, zu dem traditionell Rotkohl und Klöße gereicht werden, sowie traditionellem Karpfen und Kaviarbuffet, bis hin zum knusprigen Lebkuchenhäuschen bietet AIDA in den Restaurants eine großzügige Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten.

Silvester: Ausgelassen dem Jahreswechsel entgegen
Zum Jahreswechsel können sich die Gäste von AIDA auf einen glanzvollen Tag mit glamouröser Lichterdekoration und eine fröhliche Silvesternacht freuen. Kulinarisch verwöhnt ein reichhaltiges Silvestermenü inklusive Kaviarbuffet jeden Gaumen. Auf den Bühnen der AIDA Flotte erleben die Gäste eine feierliche Neujahrsgala mit Live Musik und dem AIDA Showensemble. Anschließend sorgen die Bord-DJs für eine ausgelassene Stimmung Mit einer Neujahrswunschaktion wird 2015 dann feierlich begrüßt.

Preisbeispiele

AIDAstella im Dezember ab 449 Euro pro Person zum AIDA VARIO Preis
Kanaren-Route: Gran Canaria, Madeira, Lanzarote, La Palma, Teneriffa, Gran Canaria
An- und Abreisepaket ab 300 Euro pro Person

AIDAdiva im Dezember ab 449 Euro pro Person zum AIDA VARIO Preis
Orient-Route: Dubai (über Nacht), Muscat , Abu Dhabi (über Nacht), Bahrain, Dubai.
An- und Abreisepaket ab 650 Euro pro Person

AIDAmar im Dezember ab 449 Euro pro Person zum AIDA VARIO Preis
Mittelmeer-Route: Mallorca, Palermo, Neapel, Rom / Civitavecchia, Barcelona, Mallorca
An- und Abreisepaket ab 230 Euro pro Person

Die AIDA Feiertagsreisen sowie An- und Abreisepakete können auf www.aida.de gebucht werden. Die Reisekontingente sind limitiert.

Wo sind die AIDA Schiffe zu Weihnachten und Silvester?

liste_07-11-14

Rostock, 7. November 2014

Kinderreiseführer von AIDA erschienen

AIDA Kinderreiseführer

AIDA Kinderreiseführer, Foto © AIDA Cruises

AIDA Clubbies sind die Stars der neuen Kreuzfahrtbücher

Die AIDA Clubbies sind die großen Helden bei den kleinen Gästen an Bord der AIDA Schiffe. Sie heißen Alwine, Itzi, Dodo und Achwasachwas und sorgen für jede Menge Spaß auf jeder Kreuzfahrt. Unter dem Titel „Vier Freunde auf Reisen“ sind erstmals Kinderreiseführer mit den Clubbies in der Hauptrolle erschienen. Zusammen mit den vier Freunden entdecken Kinder die Kanaren und Norwegen.

In den Büchern werden Geographie, Sprache, Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten auf den AIDA Routen in bunte Geschichten rund um die Abenteuer der vier Clubbies eigebettet. Sie geben den Kindern landesbezogene Rätsel auf und lernen auf ihrer Kreuzfahrt zu den AIDA Häfen selbst jede Menge dazu. In den liebevoll illustrierten Reiseführern haben auch eigene Erinnerungen und selbstgemalte Bilder ihren Platz.

Der Kanarenreiseführer „Auf der Jagd nach dem grünen Gold“ wird in dieser Wintersaison aktiv in das Programm in den Kids Clubs auf AIDAstella, AIDAcara und AIDAblu integriert. Gemeinsam mit den Kindern und den Reiseexperten an Bord erforscht die Kids Crew die individuellen Reiseführer. Auf spielerische Art und Weise wird so Wissenswertes rund um die Reise vermittelt und am Ende der Kreuzfahrt wird aus jedem Kinderreiseführer ein ganz persönliches Urlaubstagebuch für Mini-Kreuzfahrer. Die teilnehmenden Kids Club Kinder erhalten ihr persönliches Exemplar kostenlos. So beispielsweise auf den 7-tägigen Kanarenreisen auf AIDAstella. Die Kreuzfahrt ist beispielsweise in der Adventszeit im Dezember ab 449 Euro pro erwachsene Person buchbar. Bis zu zwei Kinder bis 15 Jahre reisen bei Unterbringung in der Kabine der Eltern in der X-, S- und A-Saison kostenlos mit. Ein An- und Abreisepaket gibt es ab 430 Euro pro erwachsene Person, pro Kind ab 320 Euro.

Der Kinderreiseführer „Wo die wilden Trolle wohnen“ kommt auf den Norwegen-Routen in der Sommersaison 2015 zum Einsatz. Die Kinderreiseführer sind exklusiv an Bord der AIDA Schiffe erhältlich.

Weitere Informationen zum Thema Familienreisen und dem AIDA Angebot für Kinder sind auf www.aida.de/familie zu finden.

Rostock, 04. November 2014