Kategorie-Archiv: AIDAluna

AIDAluna als “Schiff des Jahres 2013″ in der Kategorie Sport & Wellness ausgezeichnet

Europa, Kreuzfahrt mit Aida Luna von Hamburg nach Trondheim, Wellness Bereich, Whirlpool, Pool,  Kreuzfahrtschiff, Clubschiff, 8/2012
Foto © AIDA Cruises

Im Rahmen des 3. Kreuzfahrt Kongresses in Hamburg wurde AIDA Cruises am 5. November 2013 mit dem “Kreuzfahrt Guide Award” ausgezeichnet.
Der Kreuzfahrt Guide des Bellevue and More Verlages lobte den Award in diesem Jahr zum sechsten Mal aus. Gewürdigt werden in sieben Kategorien innovative Leistung und kreative Konzepte an Bord.

Die zwölfköpfige Jury – besetzt mit Fachjournalisten und Vertretern des Hamburger Hafens – kürte das Kreuzfahrtschiff AIDAluna zum Sieger in der Kategorie Sport & Wellness. Bereits im letzten Jahr siegte AIDAmar in dieser Kategorie.

In der Begründung der Jury heißt es unter anderem: Bei Sport & Wellness schwimmt AIDA schon lange vorne mit. Ein bemerkenswert großer Teil des Wellness-Angebots ist außerdem für jedermann verfügbar. Die großzügige Saunalandschaft mit Panoramablick aufs Meer und eine Vielzahl der Kurse im Fitnesscenter sind bereits im Reisepreis enthalten.
Im Body & Soul Bereich entführt AIDA seine Gäste nach Indien. Yoga Meister und Ayurveda Therapeuten der Kerala Ayurveda Academy betreuen die Gäste in sonnengelber Farbenwelt. Wer sich in ihre Hände begibt, geht mit einem neuen Stück “Wissen vom Leben” wieder von Bord – nichts anderes bedeutet Ayurveda übersetzt.

Weitere Informationen zu Spa- und Sportangeboten an Bord von AIDA auf www.aida.de/wellness.

Als Reederei und Veranstalter betreibt und vermarktet AIDA Cruises mit derzeit 10 Kreuzfahrtschiffen eine der modernsten Flotten der Welt. Die Schiffe werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Bis 2016 wird die AIDA Flotte auf zwölf Schiffe wachsen und Reisen im Mittelmeer, rund um die Kanaren, in Nord- und Ostsee, der Karibik, in Nord und Südamerika, in Dubai sowie in Asien anbieten. AIDA ist die legere Kreuzfahrt und trifft damit das Lebensgefühl aktiver, aufgeschlossener Gäste jeden Alters.

Rostock, 6. November 2013